Produktsuche

Multischalter für 1 Satellit

Stand-alone- und Receiverspeisbare Geräte   

25 Produkte |

Flexibel in der Anwendung - Kostengünstig im Einsatz

Premium-Multischalter und kostengünstige Kompaktgeräte

Für Preisbewusste - die SAM-Serie

Bei der Entwicklung dieser kostengünstigen Produktreihe wurde keinesfalls an der Qualität gespart. Die verwendeten Komponenten sind von kompromisslos hoher Qualität und wie jeder Multischalter aus dem Hause ASTRO durchläuft auch jeder Schalter der SAM-Serie einen automatischen Prüfplatz, so dass zugesicherte Werte auch eingehalten werden. Die komplette Fertigung findet im ASTRO-Werk in Bensberg statt.

Kompakte stand-alone Geräte für Standardanwendungen

Die SAM Ecoswitch Serie bietet eine abgerundete Auswahl an stand-alone Multischaltern für eine oder zwei Satellitenpositionen. Die Abstufung der Teilnehmerausgänge bei den SAM 5er Multischaltern beinhaltet Geräte mit sechs, acht, zwölf und sechzehn Anschlüssen. Bei den SAM 9er Multischaltern gibt es darüber hinaus noch ein Gerät mit vier Teilnehmeranschlüssen. Die SAM-Multischalter werden mit einem Quatro-Universal LNB (z.B. ASTRO ACX 945) betrieben.

Bis zu 55 °C Umgebungstemperatur

SAM ECOswitch Multischalter kommen nicht so leicht ins Schwitzen. Anders als viele andere Multiachalter können sie auch bei sehr hohen Raumtemperaturen noch problemlos betrieben werden. Dadurch bieten sie sich z. B. auch für die Montage auf einem Dachboden an.

Die Anzeige der unterschiedlichen Betriebszustände erfolgt bei den SAM-Multischaltern über eine LED-Anzeige: Grün für Normalbetrieb, Orange für Stand-by.

Für höchste Ansprüche - die AMS-Serie

Kompaktgeräte und Kaskadensystem mit nützlichen Zusatzkomponenten

Die AMS ECOswitch Serie bietet neben einer kompletten Auswahl an Kompaktgeräten ein abgerundetes Kaskadensystem für eine oder zwei Satellitenpositionen. Neben dem Basisschalter, der bereits mit acht Teilnehmerausgängen ausgestattet ist, sind Erweiterungsmodule mit acht, zwölf, oder sechzehn Ausgängen erhältlich. Eine absolute Besonderheit sind die rückwärts speisbaren Erweiterungsmodule mit acht oder sechzehn Receiverausgängen, die vor dem Basisgerät positioniert werden können. Dies ist dann nützlich, wenn am ersten Verteilpunkt (z. B. an einem Etagenstern) keine Spannungsversorgung vorhanden ist, aber dennoch Teilnehmerleitungen mit Signal versorgt werden müssen. Zum Produktprogramm gehören ebenfalls ortsgespeiste und ferngespeiste SAT-ZF-Verstärker. Durch deren Einsatz kann die maximale Anzahl an passiven Kaskadenschaltern weiter vergrößert werden. Um den Installationsaufwand beim Aufbau großer SAT-ZF-Verteilanlagen möglichst gering zu halten, bietet die AMS ECOswitch Serie zusätzlich angepasste Verteiler und Abzweiger. Mittels Verteiler erfolgt die Aufteilung der Eingangssignale auf zwei gleichwertige Stammleitungen. Die verfügbaren 1-fach und 2-fach Abzweiger ermöglichen eine - je nach Pegelverhältnissen angepasste – Verzweigung einer bzw. zweier Stammleitungen vom Hauptstamm. Wegen der geringen Durchgangsdämpfung der einzelnen Komponenten eignet sich die AMS-Serie besonders für den Aufbau komplexer Verteilstrukturen.

Aktiver UKW-Eingang mit Bandpass

Der terrestrische Eingang der AMS-Multischalter ist passiv ausgeführt und somit rückwegtauglich. Dies ermöglicht eine Einbindung der Geräte in bestehende BK-Anlagen und die Integration von Multimediadiensten (z. B. Internet-Telefonie). Sollten Sie allerdings den Wunsch haben, TV-Signale ausschließlich über den Satelliten zu empfangen und lokal empfangbare UKW-Programme über eine Außenantenne einzuspeisen, so kann der terrestrische Eingang aktiv geschaltet werden. In diesem Fall wird nur noch der Frequenzbereich von 87,5 - 108 MHz durchgelassen und der direkte Anschluss der UKW-Antenne an den Multischalter ermöglicht.

5 V DVB-T Speisespannung

Bei den Stand-alone Geräten kann optional eine DVB-T Antenne angeschlossen und mit Spannung versorgt werden.

LED zeigen den Betriebszustand an

Als besonderen Clou bieten die AMS ECOswitch Multischalter eine LED Kontrollleuchte für jeden Teilnehmerausgang. Liegt die Receiverspannung an, so wird dies durch eine LED signalisiert. Die Anzeige der unterschiedlichen Betriebszustände erfolgt ebenfalls über eine LED-Anzeige: Grün für Normalbetrieb, Orange für Stand-by und Rot für Überlast, d. h. eine zu hohe LNB-Stromaufnahme oder Kurzschluss.

Welcher Multischalter für welche Anwendung? Einsatz für 1 Satellit

ECOswitch Multischalter

AMS-Multischalter und die SAM-Multischalterserie sind jeweils für den Empfang von einem, zwei oder vier Satelliten verfügbar. Beide Serien bieten komfortable Bedienelemente und herausragende Leistungsmerkmale. Die AMS-Serie bietet zusätzliche Leistungsmerkmale für professionelle Anwender.

  • Kompaktgeräte und kaskadierbare Multischalter. Egal ob Stand-alone Lösung oder komplexe Kaskadenschaltung zur Realisierung größerer Mehrteil nehmeranlagen - die AMS-Serie bietet für jeden Anwendungsfall die passenden Komponenten.
  • Verstärker, Verteiler und Stichabzweiger. Zur weiteren Vergrößerung der Anzahl an passiven Kaskadenschaltern stehen für die AMS-Serie ortsgespeiste und ferngespeiste Verstärker, Verteiler, Stichabzweiger und Fernspeisenetzteile zur Verfügung.
  • Einfache, platzsparende Installation. Die neuen ECOswitch-Multischalter können platzsparend montiert werden und die Geräte der AMS-Serie sind darüber hinaus leicht zu kaskadieren. Mit diesen Systemen bietet ASTRO Ihnen Multischalterserien, die auch besondere Anforderungen - z. B lange Übertragungsstrecken und viele Teilnehmer - problemlos meistern. So finden Sie immer eine optimale Lösung für Ihre Installation.

Bei der Entwicklung der AMS ECOswitch Multischalter wurden besonders Anforderungen bezüglich der Ressourcenschonung berücksichtigt. So sind die aktiven Komponenten mit energiesparenden Schaltnetzteilen ausgestattet, die im Stand-by Betrieb lediglich 0,5 W Leistungsaufnahme verursachen. Die Produktion erfolgt RoHS-konform.

ECOswitch Multischalter sind „Made in Germany“. Jedes Gerät der SAM- und AMS-Serie wird in Deutschland entwickelt und gefertigt.