Newsletter ASTRO Strobel Kommunikationssysteme GmbH 2022.10

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Deadline SD Abschaltung - Messtechnik - HDMI in QAM
Das Datum für die SD-Abschaltung rückt näher. Wir haben ein umfangreiches Informationspaket zusammengestellt, egal ob allgemeine Infos, Systemvoraussetzungen und mögliche Lösungen, bis hin zu Karten für bestehende Kopfstellen. Schauen Sie unbedingt mal im News-Bereich auf unserer Website vorbei. Natürlich planen wir auch gerne eine neue Anlage für Sie oder machen den System-Check.

SAT-Signale übers ACM 3 messen und Audio Signale mit den JBL Bluetooth Kopfhörern auf die Ohren. Die beliebte Aktion haben wir auf vielfache Rückfrage nochmal an den Start gebracht.

Unser HDQ1 V2 erfreut sich großer Beliebtheit wenn es darum geht HDMI in QAM Signale umzuwandeln. Grund genug, da nochmals einen Blick drauf zu werfen.

Genauso wie der 75 Jahre Rückblick. Für mich persönlich ein Highlight: Kopfstellen!

Happy Halloween!

Ihr

Wolfgang Mintrop
Chief Sales Officer
Oktober 2022 - unsere Themen für Sie
Messtechnik: ACM 3 jetzt in Aktion
SD-Abschaltung: alles was Sie wissen müssen
75 Jahre ASTRO Rückblick: Kopfstellen
HDMI-Signal in Fernsehumgebung einspeisen - mit dem HDQ1 V2
Tonspur "klare Sprache"
Folgen Sie uns
Termine

Messtechnik: ACM 3 jetzt in Aktion

Messtechnik: mit dem ACM 3 SAT Signale einmessen
  • Abdeckung aller gängigen Empfangswege (DVB-S(2), 16APSK, 32APSK, ACM / VCM / DVB-C / DVB-T(2)
  • Unicable 1 und 2 fähig
  • Pegel, Noise margin, MER, CBER, VBER, TS Errors, Constellation, NIT Auswertung
  • Spectrumanalyser
  • Bilddarstellung von SD, HD TV-Signalen sowie HEVC-Decoder zur Bilddarstellung bei DVB-T2 Signalen
  • USB Schnittstelle für TS-Aufnahmefunktion / Screenshot-Aufnahme
  • 7“ Monitor für übersichtliche Einstellungen und Bildwiedergabe
  • Einfache Bedienung über Tastenfeld und Drehschalter
  • kompakt mit nur 1,65 kg, Maße: 270 x 190 x 60 mm
  • leistungsstarke Batterie für effizientes Arbeiten (ca. 6 Stunden)
Aktuell (15.11. - 13.12.2022) bieten wir zum ACM 3 eine Aktion an: SAT Signale messen mit dem ACM 3 und Audio Signale aufs Ohr mit Bluetooth Kopfhörern von JBL. Nur so lange der Vorrat reicht. Interesse? Dann sprechen Sie gerne Ihren zuständigen ASTRO Ansprechpartner an.

Hier kommen Sie zu unserem ACM 3

SD-Abschaltung: alles was Sie wissen müssen

Die Deadline rückt näher. Egal welchen Informationsstand Sie oder Ihr Kunde hat, hier finden Sie alle Infos zur anstehenden SD-Abschaltung inklusive diverser Systemgegebenheiten und wie man damit umgehen kann. In allen Fällen hilft unser ASTRO Team gerne.

✅ Prüfung bestehender Anlage
✅ Aufrüstung
✅ Neuplanung
✅ Austausch


Hier finden Sie alle Infos zur SD Abschaltung

Hier gehts zur Pressemitteilung der AG SAT

Kurze Hilfen: Sie haben bereits eine Kopfstelle im Einsatz?

Anlagenbetreiber müssen nun Ihre Anlagen auf HD-Fähigkeit prüfen. Das erfordert ggfs. mehrere Schritte und eine genaue Betrachtung der Voraussetzungen. Das führt in den vielen Fällen zur Erweiterung oder einem Tausch der Hardware oder einer Anpassung in der Programmierung.
Wir haben Ihnen dies in einer Infografik dargestellt:

bestehende Kopfstellensysteme und der mögliche Umgang bei der SD Abschaltung

V 16 oder X-8 twin?

SD Abschaltung: was tun bei Einsatz einer Kopfstelle der X- oder V-Serie?

75 Jahre Rückblick: Kopfstellen

Dosen im Rückblick: 75 Jahre

Bereits vor 35 Jahren hat ASTRO mit dem SAS-System sein erstes Kopfstellensystem entwickelt.

1992 wurde das analoge TKS System lanciert. Das professionelle Empfangsstellensystem diente der Aufbereitung von analogen und bereits ab 1997 digitalen Programmen für Kopfstellen des größten deutschen Telekommunikationsanbieters für bis zu 30.000 Wohneinheiten.

2002 wurde mit der V 16 für die SAT-Aufbereitung ein komplett modulares System mit Direct Digital Technologie entwickelt, welches hervorragende MER-Systemparameter und nahezu alle Software-Features, wie NIT und PIT aus professionellen Systemen beinhaltete.


2007 entwickelte ASTRO mit dem U 261 bereits das erste IP Gateway und eroberte mit der QAM BOX als erste wirkliche digitale "Kompaktkopfstelle" schnell den Markt Mehrfamilienhäuser, Hotels, Krankenhäuser und Seniorenresidenzen. Bis zu 160 Programme über 16 Transponder konnten auf einem Maß von nur 305 x 289 x 63 mm bereitgestellt werden.

2012 erweiterte ASTRO die U 100-Plattform der ultra-dense Satelliten-zu-IP-Konverter um eine Streamerfamilie. Die System-Architektur ermöglicht eine 4-fach Redundanz, höchste Dichte bei außerordentlicher Zuverlässigkeit und ist bei professionellen Satelliten- und Netzbetreibern, sowie City Carriern im In- und Ausland sehr erfolgreich im Einsatz.

          

Hier gehts zu den ASTRO Streamern

Hier finden Sie weitere Social Media Beiträge zu 75 Jahren ASTRO

HDMI-Signal in Fernsehumgebung einspeisen - mit dem HDQ1 V2

HDMI-Signal in Fernsehumgebung einspeisen
Dieser Umsetzer ist sehr gut geeignet, um HDMI-Signale von z. B. Kameras, Blue Ray Playern, Notebooks oder anderen Ausgabegeräten mit HDMI-Ausgang in einen QAM-Kanal zu wandeln. Diese Nutzung wird häufig in der Umgebung von Hotels, Krankenhäusern, Restaurants, Seniorenresidenzen oder ähnlichen Orten benötigt. Über einen Web-Browser kann der HDQ1 V2 sehr einfach und intuitiv bedient und konfiguriert werden. Das Ausgangssignal wird MPEG 2-kodiert. Das stellt sicher, dass auch ältere Geräte-Generationen das Signal darstellen können. Im Lieferumfang befindet sich ein externes Netzteil. Einfache Wandmontage möglich.

Die Features im Überblick
  • Eingang: HDMI
  • MPEG 2-Encoder
  • Bildverhältnis 16 : 9
  • Bitrate: 1.000 – 20.000 Mbps
  • Ausgang: QAM über F-Buchse
  • MER: ≥  35 dB
  • HF-Frequenzbereich: 100 – 1.000 MHz
  • HF-Ausgangspegelbereich: 46 – 93 dBµV
  • Symbolrate: 3.000 – 7.000 kBd
  • Spannungsversorgung: 12 V DC über externes Netzteil (im Lieferumfang)
  • Abmessungen: 203 x 144 x 52 mm
  • Gewicht ohne Netzteil: ca. 550 g

Hier kommen Sie zum HDQ1 V2

Der große Bruder vom HDQ1 V2 ist übrigens der HDIQ4 -> als HDMI in QAM und IP Umwandler. Findet sich auch im Produktbereich auf unserer Website...

Tonspur "klare Sprache"

Mit der Einführung von „Klare Sprache“ hat die ARD ein weiteres Zeichen in Richtung von Barrierefreiheit gesetzt. Bereits ab September steht eine sprachoptimierte Tonspur in vielen HD-Programmen zur Verfügung. Diese optionale Tonspur hilft vor allem Menschen mit einer Hörminderung, ein optimiertes Hörerlebnis zu erfahren.

Es betrifft die Programme: Das Erste, NDR, WDR, rbb, BR, hr, mdr, Radio Bremen, SR, SWR, tagesschau24, ONE und ARD alpha.


Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung der ARD

Tonspur "klare Sprache" - Pressemitteilung der ARD

Folgen Sie uns auch auf Insta  

Instagram Account von ASTRO
 
✅ kurze Nachrichten
✅ Updates
✅ Blicke hinter die Kulissen
✅ fun & facts

Folgen Sie uns auch auf den anderen Kanälen (Links befinden sich unten im Newsletter)
 
Termine / Kontakt
Für Termine, Gespräche, digitale Messe-Führungen sprechen Sie gerne Ihren ASTRO Kontakt an oder melden sich direkt hier:

02204 405 0


oder per Mail:
kontakt@astro-kom.de

weitere Termine:

27.10.2022: EFG Technik meets Profession, München
22.11.2022: Sonepar Trend & Technik, Dortmund Signal Iduna Park
75 Jahre ASTRO
LinkedIn firmenseite Instagram Name Facebook firmen name Youtube Kanal

Wenn Sie die ASTRO News (an: {EMAIL}) nicht mehr empfangen möchten,
fänden wir das natürlich sehr schade. Selbstverständlich können Sie sich hier ganz einfach abmelden.

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

 

Impressum
ASTRO Strobel Kommunikationssysteme GmbH

Olefant 3
51427 Bergisch Gladbach
Deutschland

kontakt@astro-kom.de

CEO: Herbert Strobel
Tax ID: DE 121980384

Bitte beachten Sie auch unser detailliertes Impressum sowie den Bereich Datenschutz auf unserer Homepage.



ASTRO-Workshops – schon heute fit für Morgen!

Individuell, kompetent und praxisnah

Das ASTRO Competence-Center bespricht und organisiert mit Ihnen gemeinsam Ihr nächstes Training. Wir legen viel Wert auf einen persönlichen Rahmen und starken Praxisbezug.

Wir wollen uns weiter verbessern – für Sie

Sechs kurze Fragen, eine Minute Ihrer Zeit

Wir möchten uns auch in Zukunft weiter verbessern und Sie begeistern. Bitte schenken Sie uns für sechs kurze Fragen nur eine Minute Ihrer Zeit. Vielen Dank!