Newsletter ASTRO Strobel Kommunikationssysteme Februar 2020

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

ASTRO News
Auf Basis hervorragender Entwicklungsarbeit und Produktion "made in Germany" ist eine Vielzahl von Verstärkern, Anschlussdosen und weiterem Verteilmaterial entstanden, welches von Vodafone KDG freigegeben wurde. Den aktuellen Katalog hierzu finden Sie unten bzw. auf unserer Homepage.

Für den Hospitality Bereich bietet ASTRO ein Top-System im Zusammenspiel mit Panasonic TV-Geräten an. Streamer und Controller ermöglichen das zentrale Management der Kanäle in einer 19 Zoll Höheneinheit. 

ASTRO bietet bereits jetzt ein großes Portfolio an Optischer Übertragungstechnik an. Wir haben auch im SAT-Bereich entsprechende Optik-Pakete für ein einfaches Handling in Abwicklung und Installation zusammengestellt. 

Auch in Sachen professioneller Empfangstechnik haben wir nachgelegt. Denn unser U 148-X Streamer hat nun BISS!

Ich wünsche Ihnen viel Spass mit den Themen unseres aktuellen Newsletters.

Wolfgang Mintrop
Chief Sales Officer

Februar 2020 unsere Themen für Sie
Vodafone KDG zertifizierte Typen
Starke Partnerschaft: Hotel-TV Systeme von Panasonic mit Streamern von ASTRO
Medienübergabepunkte mit zwei Ausgängen und Überspannungsschutz
Ab aufs Dach: mit SAT-ZF Optik
U 148-X: Streamer mit BISS
Vodafone KDG zertifizierte Typen
Einen großen Teil des ASTRO Produktprogramms machen Komponenten für multimediale Kabelnetze aus. Vom Verteilverstärker bis zur Modem-Antennendose finden sich alle benötigten Bauteile für die Ausrüstung modernster Vodafone KDG Netze im Portfolio.
Die neueste Generation an universellen Haus-Breitbandverstärkern für eine bis sechzehn Wohneinheiten, je nach Gerätetyp, ist ebenso enthalten, wie Breitbandverstärker für Wohnanlagen, Hotels bis hin zu ganzen Stadtteilen. Die Signale können mittels Verteilern, Abzweigern und Anschlussdosen, je nach Anwendungsgebiet, optimal verteilt werden. Fast alle Produkte tragen Klasse A + 10 dB.

So kann der Handel die freigegebenen Produkte optimal anbieten und das Handwerk alle Komponenten in den Vodafone KDG Netzen passgenau verbauen.

Hier kommen Sie zu unserem Katalog für Vodafone KDG zertifizierte Typen
das neue CSA 111 von ASTRO
Starke Partnerschaft: Hotel-TV Systeme von Panasonic mit Streamern und Controllern von ASTRO
Smarte Hospitality-Lösungen bei der TV-Versorgung über IP können nun mittels ASTRO Streamern und Controllern in Verbindung mit fast allen gängigen Panasonic TV-Geräten ermöglicht werden. In nur einer 19 Zoll Höheneinheit können bis zu 24 Ströme verarbeitet werden. Das System erlaubt das simultane Streamen von MPTS und SPTS, verfügt über APSK Unterstützung und eine nutzerfreundliche Konfiguration über Webbrowser Interface. Der ASTRO Controller fungiert als übergeordnetes Managementsystem. Software-Releases können ohne Wartungsvertrag abgewickelt werden. Eine zentral erstellte Kanalliste kann als Download via Web-Server an die einzelnen TV-Geräte zur Verfügung gestellt werden.

Weitere Infos zur Kooperation von Panasonic mit ASTRO finden Sie hier. 
Medienübergabepunkte mit zwei Ausgängen und Überspannungsschutz
Die GUT MMS Serie Anders als die kompakten HV Verstärker haben die Medienübergabepunkte (MÜP) zwei Ausgänge. Das Einsatzgebiet: Aufbau einer unabhängigen zweiten Hausverteilung (NE4). Dies kommt in der Praxis z.B. dann vor, wenn ein oder mehrere, aber nicht unbedingt alle Teilnehmer, bei einer bestehenden TV-BK-Anlage zusätzlich auch Internet-Dienste wünschen. In diesem Fall kann die bestehende BK-Anlage oftmals nicht komplett umgebaut werden. Ein MÜP kann hier jedoch das Einrichten eines weiteren Verteilkreises ermöglichen, über den dann Internet-Dienste laufen können.
Die Medienübergabepunkte bieten eine hohe Aussteuerung des Rückweges für Betriebssicherheit auch bei Mehrkanallast. Sie verfügen über Dämpfung und Entzerrrer im Eingang jeweils über Pegelsteller einstellbar, einen Messpunkt im Eingang und natürlich einen Überspannungsschutz sowohl im Ein- als auch Ausgang. Die ferngespeiste Variante wird mit einer Einspeiseweiche ausgeliefert.

Weitere Infos zu den ASTRO MÜP's finden Sie hier
Der Glasfaserausbau schreitet voran: Ab aufs Dach mit Optik-Systemen
In vielen Neubaugebieten aber auch in bestehenden Lagen wird aktuell und in den kommenden Jahren das Glasfasernetz auf- und ausgebaut. Die Vorteile bei Glasfaser liegen auf der Hand: 
- maximale Bandbreite in der Signalübertragung
- Einsatz über große Distanzen möglich (z.B. größere Gebäudekomplexe)
- gute elektromagnetische Abschirmung: optische Fasern können mit elektrischen Kabeln zusammen in einem Kabelkanal verlegt werden
- höchste Zuverlässigkeit, korrosionsbeständig und widerstandsfähig gegen Chemikalien
- resistent gegen Umwelteinflüsse

Wir von ASTRO haben daher auch für den SAT-Bereich Optik Pakete geschnürt. Bereits vorkonfektioniert mit 
- Parabolreflektor ASP 85 A (anthrazit), 85 cm Ø
- Optisches LNB, SBF 4, 40 mm LNB-Aufnahme
- Optisches Dämpfungsglied AOD 10, 10 dB, zur Abdämpfung von Überpegeln
- Optische Faser AOF 75, 75 m, inklusive FC/PC Konnektoren
- Opto-/Elektrowandler AOE quad Umsetzung eines optischen Eingangssignals in SAT-ZF,
für 4 Receiver-Ausgänge
oder 
- Opto-/Elektrowandler AOE quatro, Quatro-Universal, Umsetzung eines optischen Eingangssignals in 4 x SAT-ZF, für den Anschluss eines Multischalters, Wandmontage

Nur zur Einführung erhalten Sie einen Optischen Reinigungsstift gratis.
Bitte sprechen Sie Ihren zuständigen Ansprechpartner von ASTRO an.

Hier finden Sie weitere Infos zu den Ab aufs Dach Optik Paketen
Ab aufs Dach Optik
U 148-X: Streamer mit BISS
Die Streamer bieten jetzt die Möglichkeit, BISS verschlüsselte Streams zu entschlüsseln. BISS, das so genannte „Basic Interoperable Scrambling System“ dient dazu, Satellitensignale für die Übertragung zu verschlüsseln, und wurde seinerzeit von der EBU und einem Hardwarekonsortium entwickelt, um eine bessere Interoperabilität zwischen unterschiedlichen Herstellern von Encodern und Satellitenempfängern zu erreichen. Bis zur Einführung von BISS war es nur möglich, proprietäre Verschlüsselungssysteme zu verwenden oder eben unverschlüsselt zu übertragen. Natürlich mit dem großen Nachteil, dass dann jeder mit den korrekten Empfängereinstellungen das Signal empfangen und decodieren konnte. Nach Freischaltung eines Lizenzkeys können nun mit dem U 148-X diese BISS verschlüsselten Streams empfangen, decodiert und weiterverarbeitet werden. Die Eingabe der Entschlüsselungs-Keys erfolgt global für den kompletten Transportstrom oder servicebasiert separat für jedes Programm.

Hier gehts zu den ASTRO Streamern

Wenn Sie die ASTRO News (an: {EMAIL}) nicht mehr empfangen möchten,
fänden wir das natürlich sehr schade. Selbstverständlich können Sie sich hier ganz einfach abmelden.

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

 

Impressum
ASTRO Strobel Kommunikationssysteme GmbH
Marketingleiter: Thomas Lux
Olefant 3
51427 Bergisch Gladbach
Deutschland

kontakt@astro-kom.de

CEO: Herbert Strobel
Tax ID: DE 121980384

Bitte beachten Sie auch unser detailliertes Impressum sowie den Bereich Datenschutz auf unserer Homepage.



ASTRO-Workshops – schon heute fit für Morgen!

Individuell, kompetent und praxisnah

Das ASTRO Competence-Center bespricht und organisiert mit Ihnen gemeinsam Ihr nächstes Training. Wir legen viel Wert auf einen persönlichen Rahmen und starken Praxisbezug.