ASTRO Strobel Kommunikationssysteme GmbH News Oktober 2021

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

ASTRO News
Willkommen im Oktober: Unser Produktmanagement hat Ihnen mal eine Standard-Multischalteranlage und eine Einkabelanlage in den Vergleich gestellt. Zusätzlich finden Sie weitere wichtige Hintegründe zu dem Thema von unseren Experten. Sollten Sie an weiterem Knowhow interessiert sein, melden Sie sich gerne bei Ihrem ASTRO-Kontakt. Wir organisieren Schulungen, speziell mit dem Schwerpunkt Einkabellösungen.

Es gibt ein Update in Sachen Änderung bei den Hörfunksendern der ARD: Wir bieten zwei Lösungsmodelle im Bereich Kompaktkopfstelle und IP nach FM Signalumsetzer an. Außerdem halten wir Sie auf unserer Newsseite zu dem Thema auf dem Laufenden.

Dieses Mal haben wir zusätzlich noch zwei Praxistipps von unseren Profis.
✅Unsere Planungsabteilung plant SAT und BK-Anlagen für Sie. Was viele nicht wissen, ist, dass wir auch die Vormontage von diesen Anlagen anbieten. Spart enorme Zeit bei der Installation vor Ort.
✅Unsere Techniker schwören auf Reinigungsequipment im Bereich der Optischen Netzwerktechnik. Wir haben es in unserem FTTH-Toolcase standardmäßig drin. Sollten Sie Pegelmesser verkaufen - am besten immer mit Reinigungsstiften und Co.

Kommen Sie gut durch den Herbst!
Ihr
Wolfgang Mintrop
CSO - Chief Sales Officer
Oktober 2021 unsere Themen für Sie
Einkabellösungen für eine einfache SAT-ZF Verteilung
Made in Germany bekommt eine neue Dimension
Update zu der Änderung bei den Hörfunksendern der ARD
Anlagen planen und vormontieren lassen - spart Zeit
Verkaufstipp: Pegelmesser immer mit Reinigungsstift anbieten
Termine



Einkabellösungen für eine einfache SAT-ZF Verteilung
Smarte Einkabellösungen für eine einfache SAT-ZF Verteilung
Teilnehmergesteuerte Einkabelsysteme werden dort eingesetzt, wo mehrere Empfangsteile unabhängig voneinander und ohne Einschränkung der Programmvielfalt an einer gemeinsamen Ableitung (z. B. einem Strang mit mehreren Antennensteckdosen) betrieben werden sollen. Dabei kann es sich um mehrere Einzelreceiver bzw. Fernsehgeräte oder um die Tuner von Twin-Empfängern handeln. Selbstverständlich lassen sich auch Empfänger mit FBC-Frontends ("FBC-Tunern") betreiben.

Für den Betrieb sind Satellitenreceiver oder Fernsehgeräte notwendig, die Einkabel-Steuerbefehle generieren können. ASTRO-Geräte unterstützen sowohl Steuerbefehle nach EN 50494, als auch nach dem Nachfolgestandard EN 50607, auch im Mischbetrieb.
Jedem Empfangsteil wird eine Identifikations-Nummer (Userband-ID) und ein Frequenzblock (Userband-Frequenz) auf der gemeinsamen Ableitung zugewiesen. Die Kombination aus Nummer und Frequenz ist durch den Umsetzer festgelegt und muss im Empfänger einmalig zueinander passend eingegeben werden. Das Empfangsteil des Empfängers bleibt dauerhaft auf diese Userbandfrequenz abgestimmt.

Der Empfänger fordert nun ein Programm an, indem er einen Steuerbefehl mit seiner Identifikations-Nummer, der gewünschten Polarisationsebene und der Frequenz des gewünschten Satelliten-Transponders an den Einkabelumsetzer sendet. Der Einkabelumsetzer setzt den angeforderten Transponder in den zugewiesenen Frequenzblock des Empfängers um.

Welche Produkte es gibt, sehen Sie hier



Made in Germany bekommt eine neue Dimension
GUT 103 und GUT 104 Anshclussdosen Wo man hinhört gibt es Lieferengpässe. Vor allem im Hinblick auf Leiterplatten und wichtige elektronische Zubhör-Kleinteile.

Viele ASTRO-Produkte sind "made in Germany". Gerade unsere Anschlussdose GUT 104 mit TV/RF und 2x SAT-Anschluss oder unser Top-Seller GUT 103 als SAT/BK/GA-Stichleitungs-Anschlussdose werden in Bensberg, in der Nähe von Köln produziert. Bedeutet: Keine Luftfracht und somit ein wichtiger Beitrag in Sachen Nachhaltigkeit.

GUT 104 - die Stichleitungsdose für SAT und BK

  • zum Empfang von terrestrischen, SAT-, Radio- und TV-Programmen bis 2400 MHz
  • 3 Ausgänge (1 x HF für Radio und TV und 2 x SAT)
  • 2 x 500 mA DC Durchgang über zwei F-Buchsen
  • für den Einsatz mit Twin-Receivern geeignet
  • Schraub- und Krallenbefestigung
  • Montage in 55er Wanddosen

Hier gehts zur GUT 104

Und hier gehts zur GUT 103




Update zu der Änderung bei den Hörfunksendern der ARD 
Änderung bei den Hörfunksendern der ARD
Bereits im letzten Newsletter hatten wir Sie zur Änderung bei den Hörfunksendern der ARD informiert. 

Für die Kompaktkopfstellen QAM BOX und QAM BOX eco FM wird es ein Software-Upgrade geben, um eine Umstellung von 16 UKW-Kanälen Audio-Codec MPEG auf 8 UKW-Kanäle Audio-Codec AAC zu erreichen. 

Bei dem Signalumsetzer IP in FM, U 125, kann mit dem entsprechenden Software-Upgrade von 2 x 20 UKW-Kanälen Audio-Codec MPEG auf 1 x 20 UKW-Kanäle Audio-Codec MPEG und 1 x 10 UKW-Kanäle Audio-Codec AAC geswitched werden.

Sie haben ein U 124 und benötigen UKW-Kanäle Audio-Codec AAC? Kein Problem. Wir haben ein Austauschangebot auf die U 125. Sprechen Sie unbedingt Ihren ASTRO-Kontakt an.

Und noch ein Tipp für QAM BOX Kunden: Wenn am 14.12. UKW mit MPEG-Codec abgeschaltet wird und die QAM BOX bis dahin kein Upgrade erhalten hat, werden alle 16 Leuchtdioden rot leuchten. Dies betrifft den UKW-Empfang, die QAM Ausgänge liefern natürlich weiterhin Signal.


Alle News rund um das Thema halten wir auf folgender Seite immer aktuell für Sie.

Hier gehts zu den aktuellen Infos und Lösungen zur Änderung bei den Rundfunksendern der ARD



Anlagen planen und vormontieren lassen - spart Zeit
Der ASTRO-Planungsservice plant komplette SAT-ZF und BK-Verteilungen. Auf Kundenwunsch bietet das Team auch die Vormontage kompletter Anlagen. 

????Der Vorteil ist klar: beim Einsatz vor Ort muss der Elektroinstallateur beispielsweise bei einer Verstärker-Anlage nur noch Schrank und Lochblech montieren, die Ableitungen legen und die Verstärker einpegeln - fertig. 

Sprechen Sie einfach unseren Planungsservice mal an, wenn Sie daran Interesse haben.

Hier gehts zum Planungsservice



Verkaufstipp von unseren Profis: Pegelmesser immer mit Reinigungsstift anbieten 
FTTH Toolcase mit Reinigungsequipment
Gerade im Bereich der Optischen Netzwerktechnik ist sauberes Arbeiten absolut wichtig. Praxisfall zuletzt: eine Reklamation bei einem optischen 2-fach Splitter. Das Signal kam nicht an. Woran hat es am Ende gelegen? Eine nicht ordentlich sauber gehaltene Buchse.
✅ Tipp der Techniker: Buchsen prüfen und sauber halten.
✅ Tipp für den Verkauf: Reinigungsstifte immer mit anbieten.

Im ASTRO FTTH-Toolcase sind bereits eine Reinigungskassette und zwei Reinigungsstifte enthalten. Ansonsten empfehlen unsere Techniker zu jedem Kauf eines optische Pegelmessers unbedingt Reinigungsstifte mit anzubieten wenn diese nicht im Set enthalten sind.

Hier gehts zum FTTH Toolcase mit Reinigungzubehör



Termine / Kontakt
ANGA: 10. bis 12. Mai 2022

Für Termine, Gespräche, Digitale Messe-Führungen sprechen Sie gerne Ihren ASTRO Kontakt an oder melden sich direkt hier:

02204 405 0


oder per Mail:
kontakt@astro-kom.de

Wenn Sie die ASTRO News (an: {EMAIL}) nicht mehr empfangen möchten,
fänden wir das natürlich sehr schade. Selbstverständlich können Sie sich hier ganz einfach abmelden.

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

 

Impressum
ASTRO Strobel Kommunikationssysteme GmbH

Olefant 3
51427 Bergisch Gladbach
Deutschland

kontakt@astro-kom.de

CEO: Herbert Strobel
Tax ID: DE 121980384

Bitte beachten Sie auch unser detailliertes Impressum sowie den Bereich Datenschutz auf unserer Homepage.



ASTRO-Workshops – schon heute fit für Morgen!

Individuell, kompetent und praxisnah

Das ASTRO Competence-Center bespricht und organisiert mit Ihnen gemeinsam Ihr nächstes Training. Wir legen viel Wert auf einen persönlichen Rahmen und starken Praxisbezug.

Unser Wissen für Ihren Erfolg!

News und KnowHow aus den Bereichen SAT, Kabel, Multimedia sowie professionelle Systemtechnik

ASTRO Newsletter abonnieren

Wir wollen uns weiter verbessern – für Sie

Vier kurze Fragen, eine Minute Ihrer Zeit

Wir möchten unsere Website auch in Zukunft weiter optimieren und Sie online begeistern. Bitte schenken Sie uns für vier kurze Fragen nur eine Minute Ihrer Zeit. Vielen Dank!